SRC Jobs

Dienstleistungskoordinatorin / Dienstleistungskoordinator 80%

scheme imagescheme imagescheme image

Setzen Sie sich gemeinsam mit uns für eine menschlichere Welt ein!

Das Schweizerische Rote Kreuz (SRK) ist die grösste humanitäre Organisation der Schweiz und erbringt vielfältige Leistungen zugunsten besonders verletzlicher und benachteiligter Menschen - im Inland und in über 20 Ländern weltweit. Die nationale Geschäftsstelle in Bern und Wabern unterstützt zudem die Mitgliedorganisationen und Institutionen des SRK und schafft die Voraussetzungen für die Erbringung wirksamer, effizienter und nachhaltiger Dienstleistungen.

Die Abteilung Bildung, sucht per 1. Januar 2022 oder nach Vereinbarung für das Präventions- und Interventionsprogramm „chili – Stark im Konflikt“ zur Stärkung der Sozialkompetenzen von Kindern und Jugendlichen eine kundenorientierte Persönlichkeit als

Dienstleistungskoordinatorin / Dienstleistungskoordinator chili – Stark im Konflikt 80% (30% sind befristet bis Ende 2022)

Arbeitsort: Wabern b. Bern

Das können Sie bewegen

  • Sie sind verantwortlich für die Koordination, Weiterentwicklung und Qualitätssicherung der Dienstleistung Konflikttraining chili in enger Zusammenarbeit mit den Rotkreuz-Kantonalverbänden. Sie leiten Fachtagungen, erarbeiten Berichte und Anträge und vertreten die Geschäfte in den strategischen Gremien des SRK-Kooperationssystems. Zudem tragen Sie die Verantwortung für die Überprüfung und Einhaltung der Ziele, des Budgets und der Finanzen (50% unbefristet).
  • Sie leiten das Projekt „konzeptionell-theoretische Überarbeitung chili“ bis zu dessen Abschluss Ende 2022 (30% befristet).

Das bringen Sie mit

  • Sie verfügen über eine pädagogische oder psychologische Grundausbildung und bringen vertieftes Wissen in Kommunikation und Konfliktbewältigung mit.
  • Sie haben Erfahrung mit verbandspolitischen Prozessen und föderalen Strukturen und schätzen die Zusammenarbeit mit verschiedensten Anspruchsgruppen.
  • Sie sind versiert im Umgang mit digitalen Medien und haben gute redaktionelle Fähigkeiten.
  • Aufgrund der aktuellen Teamzusammensetzung sind Bewerbungen von Männern und Berufseinsteigenden besonders willkommen.

Das erwartet Sie bei uns

  • Sinnhaftigkeit der Arbeit
  • Kollegiales und wertschätzendes Arbeitsumfeld, in dem Diversität und Chancengleichheit gelebt werden
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung

So kommen Sie zu uns

Wir freuen uns auf Ihre vollständige online Bewerbung z.Hd. Frau Daniela Brown. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Marianne Riedwyl (Abteilungsleiterin Bildung), unter 058 400 45 63, zur Verfügung.

Unsolicited applications

No suitable vacancy in the field of international cooperation?

Looking for an opportunity in Switzerland? We are looking forward to receiving your application to the positions published on our website.

Job Alert

Subscribe to our job offers by email. No registration required!